SCHLOSSLICHTSPIELE
              2015


Hiermit akzeptieren Sie die untenstehenden Nutzungsbedingungen.                           Weiter
 

 

„Wir lassen das Schloss leuchten“ ist eine Aktion des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Lorenzstr. 19, D-76135 Karlsruhe, in Kooperation mit der Karlsruhe Event GmbH, Alter Schlachthof 7A, 76131 Karlsruhe.

Die Teilnehmer der Aktion werden Teil der Fotogalerie „Flick_KA“. Die Fotogalerie wird in Ausstellungen, im Internet und bei den Karlsruher Schlosslichtspielen als Fassadenprojektion gezeigt. Gegen eine Spende von EUR 50,00.- für die Karlsruher Schlosslichtspiele wird ein Zertifikat ausgehändigt, das zur Teilnahme berechtigt. Das Zertifikat enthält einen Upload-Link, über den der Teilnehmer sein Portrait hochladen kann.

 

Nutzungsbedingungen

 

Durch den Upload erklären Sie sich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden:

1. Präsentation der Bilder im Rahmen der Schlosslichtspiele

Durch den Upload wird Ihr Porträt in die Fotogalerie der Installation "FLICK_KA" aufgenommen und während der Laufzeit der Karlsruher Schlosslichtspiele im Wechsel mit anderen Portraits auf die Fassade des Karlsruher Schlosses projiziert.

 

2. Übertragung der Bilder in das Internet

Weiterhin wird Ihr Portrait automatisch auf den Server des ZKM geladen und im Internet öffentlich zugänglich gemacht.

 

3. Übertragung der Bilder in der Ausstellung

Es wird auch in Ausstellungen des ZKM oder von Kooperationspartnern, in denen der Fotoautomat aufgestellt ist, im ständigen Wechsel mit anderen Portraits gezeigt.

 

4. Nutzung der Fotogalerie

Der Upload von Bildern mit rechtswidrigen Inhalten ist untersagt, insbesondere

- Bilder mit pornografischen, gewaltverherrlichenden oder sonst jugendgefährdenden Darstellungen;

- Bilder mit beleidigenden, rassistischen oder diskriminierenden Inhalten oder unwahren Behauptungen;

- Bilder mit politischen Botschaften;

- Bilder mit werbenden Inhalten;

- Bilder, die Rechte Urheber-, Persönlichkeits-, Marken- oder sonstige Rechte Dritter verletzen.

Alle erkennbar abgebildeten Personen müssen der Nutzung der Bilder im Umfang dieser Nutzungsrechtseinräumung zugestimmt haben.

 

5. Rechte an den Bildern

Mit Teilnahme an "FLICK_KA" bestätigen Sie, dass Sie Inhaber sämtlicher Rechte an den von Ihnen auf „FLICK_KA“ veröffentlichten Porträts und Inhalten sind und mit deren Speicherung sowie Nutzung im Rahmen des Projektes "FLICK_KA" einverstanden sind. Sie erklären sich bereit, die Nutzung des Portraits (und möglicher weiterer Inhalte) unter Wahrung des anwendbaren Datenschutz- und Urheberrechts dem ZKM sowie den Kooperationspartnern, bei welchen „FLICK_KA“ präsentiert wird, wie folgt zu erlauben:

- zur Projektion auf die Karlsruher Schlossfassade;

- zur Ausstellung bei den Kooperationspartnern und ggf. im ZKM;

- zur Archivierung in den Datenbanken sowie in der Mediathek des ZKM;

- zur Werbung und Berichterstattung für die Ausstellung, für das Projekt „FLICK_KA“ und für das ZKM und die Kooperations-partner sowie für deren Museumspädagogik und Öffentlichkeitsarbeit;

- zur öffentlichen Zugänglichmachung in elektronischen Netzen, insbesondere auf der vom ZKM betriebenen Website (inklusive eines möglichen Download im Rahmen der gesetzlich erlaubten Schranken) sowie über die Kanäle des ZKM in Social Media.

 

6. Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche, die noch nicht geschäftsfähig sind, müssen vor Nutzung von „FLICK_KA“ das Einverständnis Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einholen.

 

7. Haftung des ZKM und der Kooperationspartner

Sie sind damit einverstanden, dass das ZKM sowie die Kooperationspartner für mögliche Schäden, die bei Ihnen im Rahmen des Projektes „FLICK_KA“ auftreten, soweit gesetzlich wirksam, von der Haftung befreit sind und insbesondere nicht für leicht fahrlässig verursachte Schäden, abgesehen von Körper- und Gesundheitsschäden, haften.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass eine redaktionelle Überprüfung der bereitgestellten Bilder nicht stattfindet. Die Verantwortung für die Rechtmäßigkeit der Inhalte trägt der Teilnehmer, von dem die Bilder bereitgestellt werden.

 

8. Löschungsrecht

Die Löschung von Bildern bleibt vorbehalten und kann ohne Angabe von Gründen erfolgen. Auch die Fotogalerie als solche kann jederzeit in ihrem Erscheinungsbild verändert, inhaltlich modifiziert, eingeschränkt oder eingestellt werden.

 

Ihnen bleibt es unbenommen, wegen gewandelter Überzeugung (weil das Portrait Ihrer Überzeugung nicht mehr entspricht und Ihnen deshalb die Verwertung des Portraits nicht mehr zugemutet werden kann) das Nutzungsrecht gegenüber dem ZKM zurückzurufen. In diesem Fall müssen Sie das ZKM für die Aufwendungen, die mit der Ausübung des Rückrufrechts verbunden sind, angemessen entschädigen.



ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe | Lorenzstraße 19 | 76135 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721/8100-1200 | Fax: +49 (0) 721/8100-1139 | E-Mail: infotheke[at]zkm.de

ZKM-Logo               Karlsruhe-Event GmbH